Welpentagebuch Seite   -1-   -2-   -3-   -4-   -5-   -6-   -7-   -8-   -9-   -10-   -11-   -12-   -13- Der ersten Hündin folgten die Geschwister etwa in stündlichem Rhythmus. Birka hat alles souverän gemeistert. Die Hunde-Kinder und die Hunde-Mutter sind wohlauf. Die Lütten saugen fleißig und sind quietsch fidel. Birka hat 5 Welpen zur Welt gebracht: 1 Rüde, 4 Hündinnen. Näheres zu den Porträts der Welpen folgt morgen :-) Nun gönnen sich die Hunde etwas Schlaf und wir uns einen wohlverdienten guten Tropfen! 18.12.14: Die erste Nacht verlief für Mensch und Hund absolut ruhig und entspannt. Es ist bei 5 Welpen geblieben. Alle fit und schier. Birka ist eine tolle Mutterhündin. Sie kümmert sich großartig um Ihren Nachwuchs. Die Lütten trinken fleißig Muttermilch und haben schon einige Gramm zugelegt. Birka frisst wieder mit großem Appetit. Sie kann sich aber nur schweren Herzens und kurz von ihren Kindern trennen, um uns in den Garten zu begleiten. Den ersten Tag in ihrem neuen Leben haben die Kleinen gut gemeistert, trinken, schlafen, trinken, schlafen... und natürlich bekommen alle ihre Streicheleinheiten. Gute Nacht! 1) Hündin, braun mit Brustfleck 17.12.14 - 11.18 Uhr, 542 g 2) Hündin, schwarzschimmel 17.12.14. - 12.57 Uhr, 556 g 3) Rüde, schwarz 17.12.14 - 13.48 Uhr, 524 g 4) Hündin, braun mit Brustfleck und Sternchen 17.12.14 - 14.57 Uhr, 438 g 5) Hündin, schwarz 17.12.14 - 15.27 Uhr, 496 g